Jörg Wambach - Zum Nachdenken
   
  Jörg Wambach
  Zum Nachdenken
 
Unglück ist auch gut. Ich habe viel in der Krankheit gelernt,
das ich niemals in meinem Leben hätte lernen können.


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------


"Was uns Probleme macht, ist nicht das, was wir nicht wissen,
sondern das, was wir mit Sicherheit wissen,
was aber in Wahrheit falsch ist !"
(Mark Twain)



----------------------------------------------------------------------------------------------------------------





300.000
300.000 Menschen
300.000 Menschen in Deutschland
300.000 Menschen in Deutschland klagen an
Wieviel sind genug?
Sind 300.000 nicht genug?
Warum belügt Ihr uns ?
Warum macht Ihr seit Jahrhunderten den selben Fehler?
Warum sagt Ihr nicht einfach '' Wir wissen es nicht ''
Warum quält Ihr uns?
Wie lange wollt Ihr Euch noch selbst belügen?
Sind 300.000 nicht genug?
Sind wir es nicht wert das Ihr für und mit uns kämpft?
Ich sage wir sind es wert und dafür kämpfen wir,
mit jeder Faser unseres Körpers.
Sind 300.000 nicht genug um für uns und mit uns zu kämpfen?
Sind 300.000 wertvolle Menschen nicht genug?
300.000 Menschen in Deutschland klagen an
300.000 Menschen in Deutschland
300.000 Menschen
300.000
( Jörg Wambach Okt. 2011 )



-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



"Freiheit ist immer Freiheit der anders Denkenden, sich zu äußern."

Rosa Luxemburg




---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



Krankheiten, besonders langwierige, sind Lehrjahre der Lebenskunst und der Gemütsbildung.
 Novalis, 1772-1801, deutscher Dichter



Jede Krankheit hat ihren besonderen Sinn, denn jede Krankheit ist eine Reinigung: man muss nur herausbekommen, wovon.
Christian Morgenstern, 1871-1913, deutscher Schriftsteller, Dramaturg, Journalist und Übersetzer


Der Kranke vermag mehr zu ahnen, zu spüren als andere Menschen.
Reinhold Schneider, 1903-1958, deutscher Schriftsteller


Ich, die ich blind bin, kann den Sehenden nur dies eine ans Herz legen: Gebraucht eure Augen so, als ob ihr morgen erblinden müsstet. Nutzt alle eure Sinne aus, soviel ihr könnt; freut euch der tausendfältigen Schönheit der Welt, die sich eich durch eure Sinne offenbart. Von allen Sinnen aber, das glaube ich bestimmt, muss das Augenlicht der köstlichste sein.
Helen Adams Keller, 1880-1968, US-amerikanische Sozialreformerin und Schriftstellerin, blind und taub



Die besten und schönsten Dinge in der Welt können weder gesehen noch berührt werden … aber man spürt sie im Herzen.
Helen Adams Keller, 1880-1968, US-amerikanische Sozialreformerin und Schriftstellerin, blind und taub


Nicht behindert zu sein ist wahrlich kein Verdienst, sondern ein Geschenk, das jedem von uns jederzeit genommen werden kann. Lassen Sie uns die Behinderten und ihre Angehörigen auf ganz natürliche Weise in unser Leben einbeziehen. Wir wollen ihnen die Gewissheit geben, dass wir zusammengehören.
Richard von Weizsäcker, deutscher Poltiker, ehem. Bundespräsident


Der Mensch mit Behinderung ist personales Subjekt mit allen Rechten einer Person. Darum muss ihm die Teilnahme am Leben der Gesellschaft in allen Bereichen und auf allen mit seinen Fähigkeiten erreichbaren Stufen ermöglicht werden. Der behinderte Mensch ist einer von uns und teilt voll und ganz unsere Menschennatur. Es wäre eines Menschen von Grund auf unwürdig und eine Verleugnung der gemeinsamen Menschennatur, wenn man zum Leben der Gesellschaft und so auch zur Arbeit nur voll Leistungsfähige zuließe, weil man damit in eine schwere Form von Diskriminierung verfiele.
Johannes Paul II., 1920-2005, polnischer Papst


Eine wirklich ausgemerzte Krankheit ist etwas anderes als eine bloß beruhigte
Aurelius Augustinus, 354-430, Kirchenvater


Die Krankheit des Körpers wird erträglicher, wenn du bedenkst, dass sie ein Heilmittel für die Seele ist.
Erasmus von Rotterdam, 1469-1536, niederländischer Humanist und Theologe

 
  Insgesamt waren schon 56706 Besucher (651953 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=